FAQ – Hilfestellung zur Einreichung

Auf unserer Website www.fitimjob-stmk.at/einreichung/ finden Sie den Link zu unserem Online-Einreichportal.
Hierfür ist eine einmalige Registrierung notwendig, damit Sie Ihre Firmendaten und Projekte jederzeit einsehen und verwalten können.
Ihre Benutzerdaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nur im Zuge der Bearbeitung und Zuordnung Ihres Projekts verwendet.

1. Schritt: Anmeldung/Registrierung
Legen Sie Ihr Firmenprofil an, um jederzeit am Laufenden zu bleiben und Ihre Projekte & Firmendaten verwalten zu können.
Nach der Registrierung und Eingabe Ihrer Firmendaten können Sie Ihr Projekt anlegen und direkt mit dem Online-Fragebogen starten.

2. Schritt: Online-Fragebogen ausfüllen
Formulieren Sie Ihre Antworten möglichst prägnant und detailliert, da Ihre Ausführungen einen realistischen Eindruck über das Qualitätsniveau des betrieblichen Gesundheitsförderungsprojekts/-managements in Ihrem Betrieb/Unternehmen vermitteln sollen. Optional können bei allen Fragen auch Beilagen hinzugefügt bzw. hochgeladen werden. Sie können den aktuellen Stand Ihrer Einreichung jederzeit speichern und zu einem späterer Zeitpunkt weiter bearbeiten, bevor Sie Ihr Projekt einreichen.

3. Schritt: Einreichen
Wenn Sie für die Einreichung Ihres Projekts alle erforderlichen Daten eingetragen bzw. Dokumente hochgeladen haben, wählen Sie „Jetzt Einreichen“, um die Einreichung Ihres Projekts für den „Förderpreis für körperliche und geistige Gesundheit“ abzuschließen. Sie erhalten daraufhin eine Bestätigung per E-Mail. Bitte beachten Sie, dass nachträgliche Änderungen nicht mehr möglich sind! Wenn Sie noch Anpassungen vornehmen möchten, wählen Sie bitte „Speichern & später einreichen“ aus (Einreichungsfrist beachten).

Einreichungen werden jährlich zwischen März und Mai entgegengenommen.

Neben der manuellen Texteingabe ist es auch möglich, optionale Beilagen (Textdokumente und Bilder) hochzuladen.

Da postalische Einreichungen in ihrer Aufbereitung und ihrem Umfang stark variieren, können diese nicht entgegengenommen werden.

Für die rasche Zuordnung, effektive Verarbeitung und Auswertung Ihrer Einreichung durch unsere Expertenjury, nutzen Sie bitte unser Online-Einreichportal. Über dieses haben Sie auch die Möglichkeit, ihre Daten zu verwalten und Ihr Projekt bis zur Einreichungsfrist zu bearbeiten. Bevor Sie Ihr Projekt einreichen können Sie allerdings eine Vorschau-PDF (ohne Beilagen) herunterladen, welche für interne Abstimmungen oder zu dessen Ablage ausgedruckt werden kann.

Frau Elke Jakob
Projektkoordinatorin „fit im job“
T 0316 601-457
E freizeitbetriebe@wkstmk.at